SWR-Aktuell berichtet über Erstkommunionfeier in der Ottilia-Kirche

Corona macht vor keiner Tür Halt. Kindern aus S-Münster war es, wenn auch unter erschwerten Bedingungen und auf zwei Tage verteilt, dennoch möglich ihre Erstkommunion zu feiern.
Bei dieser Gelegenheit erlangte unsere Ottilia-Kirche kleine Berühmtheit. Das Team des SWR-Redakteurs Werner Trefz besuchte uns am Weissen Sonntag, worüber er in einem SWR-Aktuell Beitrag (Video 51Sek.)berichtete.

Da zu den Feiern nur die Familien der Erstkommunionkindern mit Gästen zugelassen waren, so konnten auch Gemeindemitglieder, die gebeten wurden zu diesen Gottesdiensten nicht in die Kirche zu kommen, einen kleinen Anteil an der Freude der Kinder haben. 

Erstkommunion in St. Martin

Kommunion - Fest des Brotes

Ab einem bestimmten Alter werden die Kinder eingeladen, ganz am Gottesdienstgeschehen teilzunehmen. Sie feiern das gemeinsame Mahl mit. Üblicherweise werden am Anfang des dritten Schuljahres die Kinder und ihre Eltern angeschrieben, mit dem Kommunionweg vertraut gemacht und zu den einzelnen Schritten eingeladen.
Die Vorbereitung auf dieses Sakrament geschieht in kleinen Gruppen, die von Müttern und Vätern der Erstkommunionkinder – unterstützt durch Hauptamtliche - geleitet werden.